DE EN
Mark Waschke
© Joachim Gern
© Joachim Gern
© Joachim Gern
© Joachim Gern
© Joachim Gern
© Joachim Gern
© Joachim Gern

Born in Wattenscheid
Foreign languages: English, French

Dialects: Ruhrpott, Saarland
Voice: Tenor
Instrument(e): Guitar, Piano

Award(s)
Deutscher Fernsehpreis 2013 (Ensemble Unsere Mütter, unsere Väter)
Deutscher Schauspielerpreis 2013 Best supporting role (Der Brand)
Franz Hofer Preis 2012
Bayerischer Filmpreis 2010 Best Actor (Habermann)
RomaFictionFest 2009 Best Actor for TV Film (Die Buddenbrooks)

Education

Graduate of the Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
Love Hurts in Tinder Times (Wengenroth und Ensemble)
2017 | Regie: Patrick Wengenroth
Theater: Schaubühne Berlin

Bella Figura (Reza)
2015 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne Berlin

Die kleinen Füchse (Hellmann)
2014 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne Berlin

Leonce und Lena (Büchner)
2009 | Regie: Jan Bosse
Theater: Koproduktion Maxim Gorki Theater Berlin und Schauspiel Köln

Der Kirschgarten (Tschechow)
2008 | Regie: Falk Richter
Theater: Schaubühne Berlin

Die Katze auf dem heißen Blechdach (Williams)
2007 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne Berlin

Kasimir und Karoline
2006 | Regie: Andreas Dresen
Theater: Kammerspiele des Deutschen Theaters Berlin

Troilus und Cressida (Shakespeare)
2005 | Regie: James MacDonald
Theater: Schaubühne Berlin

Die Möwe (Tschechow)
2004 | Regie: Falk Richter
Theater: Salzburg/Zürich/Schaubühne, Berlin

Das System 2: Unter Eis (Richter)
2004 | Regie: Falk Richter
Theater: Schaubühne, Berlin

Gesäubert (Kane)
2004 | Regie: Benedict Andrews
Theater: Schaubühne, Berlin

Die Kopien (Churchill)
2003 | Regie: James MacDonald
Theater: Schaubühne, Berlin

Andromache (nach Racine)
2003 | Regie: Luk Perceval
Theater: Schaubühne, Berlin

Goldene Zeiten (Dresser)
2002 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne, Berlin

Supermarket (Srbljanovic)
2001 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne, Berlin

Push Up 1-3
2001 | Regie: Ensemble
Theater: Schaubühne, Berlin

Dantons Tod (Büchner)
2001 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne, Berlin

Parasiten (Mayenburg)
2000 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne, Berlin

Personenkreis 3.1 (Norén)
1999 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Schaubühne, Berlin

Feuergesicht (von Mayenburg)
1999 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Deutsches Schauspielhaus, Hamburg

Suzuki (Schipenko)
1997 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Baracke des Deutschen Theaters, Berlin

Mann ist Mann (Brecht)
1997 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Baracke des Deutschen Theaters, Berlin


| Regie:
Theater:

Kino

Refuge
2016 | Regie: Eran Riklis

Radegund
2016 | Regie: Terrence Malick

Was uns nicht umbringt
2016 | Regie: Sandra Nettelbeck

Vor dem Krieg
2014 | Regie: Alexander Mindadze

& Me
2012 | Regie: Norbert ter Hall

Zum Geburtstag
2012 | Regie: Denis Dercourt

Schilf
2011 | Regie: Claudia Lehmann

Barbara
2011 | Regie: Christian Petzold

Der Brand
2010 | Regie: Brigitte Bertele

Playoff
2010 | Regie: Eran Riklis

Das Fenster zum Sommer
2010 | Regie: Hendrik Handloegten

Habermann
2009 | Regie: Juraj Herz

Unter dir die Stadt
2009 | Regie: Christoph Hochhäusler

Der Mann der über Autos sprang
2009 | Regie: Nick Baker-Monteys

Ob ihr wollt oder nicht
2008 | Regie: Ben Verbong

Die Buddenbrooks
2007 | Regie: Heinrich Breloer

Nachmittag
2006 | Regie: Angela Schanelec


TV

Dark (Netflix)
2017 | Regie: Baran bo Odar

RBB Tatort - Meta (ARD)
2017 | Regie: Sebastian Marka

RBB Tatort - Sein Name ist Harbinger (ARD)
2017 | Regie: Florian Baxmeier

RBB-Tatort: Dunkelfeld (ARD)
2016 | Regie: Christian von Castelberg

RBB-Tatort: Ätzend (ARD)
2015 | Regie: Dror Zahavi

Ein Mann unter Verdacht (ZDF)
2015 | Regie: Thomas Stuber

RBB-Tatort: Wir-Ihr-Sie (ARD)
2015 | Regie: Torsten C. Fischer

NDR-Tatort: Nick (ARD)
2014 | Regie: Christian Alvart

Eichwald, MdB: Der Industrielle (ZDF)
2014 | Regie: Fabian Möhrcke

RBB-Tatort: Das Muli (ARD)
2014 | Regie: Stephan Wagner

Es ist alles in Ordnung (ARD)
2013 | Regie: Nicole Weegmann

Die Seelen im Feuer (ZDF)
2013 | Regie: Urs Egger

SWR-Tatort: Tote Erde (ARD)
2012 | Regie: Thomas Freundner

NDR-Tatort: Willkommen in Hamburg (ARD)
2012 | Regie: Christian Alvart

Und dennoch lieben wir (ARD)
2011 | Regie: Matthias Tiefenbacher

Unsere Mütter, unsere Väter (ZDF)
2011 | Regie: Philipp Kadelbach

Sechzehn Eichen (ARD)
2011 | Regie: Hendrik Handloegten

8 Uhr 28 (ARD)
2010 | Regie: Christian Alvart

Kommissar Stolberg: Ehebruch (ZDF)
2010 | Regie: Filippos Tsitos

Freilaufende Männer (ARD)
2010 | Regie: Matthias Tiefenbacher

Ausgerechnet Lulu (ZDF)
2010 | Regie: Kai Wessel

WDR-Tatort: Familienbande (ARD)
2009 | Regie: Thomas Jauch

Solange du schliefst (ZDF)
2009 | Regie: Nicole Weegmann

Kommissarin Lucas: Spurlos (ZDF)
2009 | Regie: Thomas Berger

Entführt (ZDF)
2008 | Regie: Matti Geschonneck

WDR-Tatort: Höllenfahrt (ARD)
2008 | Regie: Tim Trageser

Einer von Zehntausend (ARD (SWR))
2008 | Regie: Niki Stein

Ein spätes Mädchen (ARD)
2007 | Regie: Hendrik Handloegten

Mitte 30 (ARD)
2007 | Regie: Stephan Krohmer

Die Lüge (ZDF)
2007 | Regie: Judith Kennel

Abschnitt 40: Täter und Opfer (RTL)
2006 | Regie: Andreas Senn

Kriminaldauerdienst: Die Rückkehr (ZDF)
2006 | Regie: Filipos Tsitos

Der blinde Fleck (ZDF)
2006 | Regie: Tom Zenker

Schattenkinder (ARD)
2006 | Regie: Claudia Prietzel

Alarm für Cobra 11: Der Fahrer (RTL)
2005 | Regie: Ed Ehrenberg

Elf Freunde: Bunte Liga (sat.1)
2005 | Regie: Heinrich Hadding

© Hoestermann Agentur für Schauspieler IMPRINT