DE EN
Anna Thalbach
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass
© Markus Nass

Geboren 1973
Geboren in Berlin
Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Dialekte: Berlinisch, Kölsch, Norddeutsch, Schweiz, Sächsisch

Preis(e)

2011 Ohrkanus (Beste Sprecherin)
2008 Deutscher Hörbuchpreis »Bestes Kinder- / Jugendhörbuch«
2001 Deutscher Fernsehpreis für "Kindstod"
1999 Darstellerpreis des Festival Cinema tout Ecrane, Genf
1993 Telestar
1992 Max Ophüls Preis
Der Sohn
2022 | Regie: Gunbert Warns
Theater: Renaissance Theater Berlin

Mord im Orientexpress
2021 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater

Hase Hase
2019 | Regie: Coline Serreau
Theater: Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater

Mord auf Schloß Haversham (Lewis, Sayer, Shields)
2018 | Regie: Guntbert Wans
Theater: Renaissance Theater

Vater (Zeller)
2016 | Regie: Guntbert Warns
Theater: Renaissance Theater, Berlin

Die Glasmenagerie
2016 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Komödie am Kurfürstendamm

Sommernachtstraum
2015 | Regie: Kathi Thalbach
Theater: Grand Théâtre de Genève

Roter Hahn im Biberpelz
2014 | Regie: Philippe Besson
Theater: Komödie am Kurfürstendamm

Gift
2013 | Regie: Christian Schwochow
Theater: Deutsches Theater Berlin

Der Raub der Sabinerinnen
2011 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Komödie am Kurfürstendamm

Wie es euch gefällt (Shakespeare)
2009 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Komödie am Kurfürstendamm

Ernst und seine tiefere Bedeutung
2006 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Komödie am Kurfürstendamm

Heartcore (Ostermaier)
2000 | Regie: Christoph Biermeier
Theater: Residenztheater, München

Die Möwe (Tschechow)
2000 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Maxim-Gorki-Theater, Berlin

Stiefel muss sterben (Brasch nach Kotzebue)
1999 | Regie: Katharina Thalbach
Theater: Theater Basel

Die heilige Johanna der Schlachthöfe (Brecht)
1998 | Regie: Benno Besson
Theater: Schauspielhaus Zürich

Der grüne Garraga (UA des Brecht-Fragmentes)
1997 | Regie: Julian Kamphausen
Theater: Berliner Ensemble

Monsieur Verdoux (Chaplin)
1996 | Regie: Werber Schroeter
Theater: Berliner Ensemble

Mutter Courage und ihre Kinder (Brecht)
1995 | Regie: Jérôme Savary
Theater: Th. National Challiot, Paris / Thalia Theater, HH

Kino

Alfons Zitterbacke - Endlich Klassenfahrt!
2021 | Regie: Mark Schlichter

The Mies van de Rohes
2021 | Regie: Sabine Gisiger

Liebesdings
2021 | Regie: Anika Decker

Vier Zauberhafte Schwestern
2018 | Regie: Sven Unterwald

Stadtlandliebe
2014 | Regie: Marco Kreuzpaintner

Alles ist Liebe
2014 | Regie: Markus Goller

Von glücklichen Schafen
2013 | Regie: Kadir Sözen

Frau Ella
2012 | Regie: Markus Goller

Sams im Glück
2011 | Regie: Peter Gersina

Kein Sex ist auch keine Lösung
2010 | Regie: Torsten Wacker

A dangerous method
2010 | Regie: David Cronenberg

Sommervögel
2009 | Regie: Paul Riniker

Der Baader Meinhof Komplex
2007 | Regie: Uli Edel

Darum
2007 | Regie: Harald Sicheritz

Esperanza
2005 | Regie: Zsolt Bac

Maria an Callas
2005 | Regie: Petra Katharina Wagner

Große Lügen
2004 | Regie: Jany Tempel

Der Untergang
2004 | Regie: Oliver Hirschbiegel

König der Diebe
2003 | Regie: Ivan Fila

Vinzent
2003 | Regie: Stefan Epmeier

Frühstück
2002 | Regie: Alexander Pfeuffer

Die Edelweißpiraten
2002 | Regie: Nico von Glasow

Rave Macbeth
2000 | Regie: Klaus Knösel

Untersuchung an Mädeln
1999 | Regie: Peter Payer

Oskar & Leni
1998 | Regie: Petra Katharina Wagner

Not a Love Song
1997 | Regie: Jan Ralske

Burning Life
1996 | Regie: Peter Welz

Kondom des Grauens
1996 | Regie: Martin Walz

Dolphins
1996 | Regie: Farhad Yawari Fard

Ex
1994 | Regie: Mark Schlichter

Justiz
1993 | Regie: Hans W. Geißendörfer

Mesmer
1993 | Regie: Roger Spottiswoode


TV

Großstadtrevier - Männer (ARD)
2021 | Regie: Thorsten Wacker

Gefährliche Wahrheit (ZDF)
2020 | Regie: Jens Wischnewski

Landkrimi - Das Mädchen aus dem Bergsee (ORF, ZDF)
2019 | Regie: Mirjam Unger

Zimmer mit Stall - Die Waschbären sind los (ARD)
2019 | Regie: Michaela Kezele

Letzte Spur Berlin: Unmündig (ZDF)
2018 | Regie: Sabine Derflinger

Deutsch-Les-Landes (Magenta TV)
2018 | Regie: Annette Ernst, Niels Dercourt

SOKO Donau - Die Entscheidung (ZDF)
2017 | Regie: Holger Bartl

SOKO Köln - Flashmob mit Mörder (ZDF)
2017 | Regie: Torsten Wacker

Bettys Diagnose (ZDF)
2016 | Regie: Klaus Knösel

Wir sind die Rosinskis (ARD Degeto)
2015 | Regie: David Gruschka

Besuch für Emma (ARD Degeto)
2014 | Regie: Ingo Rasper

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Radiobremen)
2014 | Regie: Tobias Wiemann

Die Kinder meines Bruders (ARD)
2014 | Regie: Ingo Rasper

Morden im Norden: Blumentopf (ARD)
2013 | Regie: Torsten Wacker

Großstadtrevier: Unter Mädchen (ARD)
2012 | Regie: Torsten Wacker

Kommissar Stolberg: Die Frankenberg Protokolle (ZDF)
2012 | Regie: Peter Payer

Flemming: Der Mord des Jahrhunderts (ZDF)
2012 | Regie: Uwe Janson

SOKO Köln: Der Mann auf dem Dach (ZDF)
2012 | Regie: Torsten Wacker

Friedrich - Ein deutscher König (ARD)
2011 | Regie: Jan Peter

Bankraub für Anfänger (ZDF)
2011 | Regie: Claudia Garde

SOKO Stuttgart: Sorgenkinder (ZDF)
2011 | Regie: Christoph Eichhorn

Flemming: Glück (ZDF)
2010 | Regie:

SOKO Leipzig: Kriegstag (ZDF)
2010 | Regie: Klaus Knösel

Carlos (France Télévisions)
2009 | Regie: Olivier Assayas

Sklaven und Herren (ARD)
2008 | Regie: Stefan Kornatz

SOKO Köln: Schlafende Hunde (ZDF)
2007 | Regie: Torsten Wacker

Tatort - Dornröschens Rache (rbb)
2006 | Regie: Christine Hartmann

Ein Sommer mit Paul (ARD)
2006 | Regie: Claudia Garde

Alles über Anna (Serie) (ZDF)
2005 | Regie: Uli Zrenner u.a.

Polizeiruf 110: Dettmanns weite Welt (rbb)
2004 | Regie: Bernd Böhlich

Rosa Roth: Das leise Sterben des Kolibri (ZDF)
2003 | Regie: Carlo Rola

Liebesau - Die andere Heimat (ZDF)
2002 | Regie: Wolfgang Panzer

Harte Brötchen (ARD)
2002 | Regie: Tim Trageser

Tatort - Kindstod (WDR)
2001 | Regie: Claudia Garde

Clowns (ARD - Debüt im Ersten)
2000 | Regie: Tim Trageser

Ich beiß zurück (ZDF)
2000 | Regie: Claudia Garde

Tatort - Möwe (SR)
2000 | Regie: Hans Noever

Tatort - Absolute Diskretion (ORF)
1999 | Regie: Peter Payer

Beckmann und Markowski: Gehetzt (ZDF)
1998 | Regie: Thomas Jauch

Einsteins Ende (RTL)
1998 | Regie: Jürgen Kaizik

Die Kommissarin: Gefährliche Übertragung (ARD)
1997 | Regie: Petra Haffter

Lonny der Aufsteiger (ARD)
1997 | Regie: Tom Toelle

Der Pirat (ZDF)
1997 | Regie: Bernd Schadewald

Gefährliche Freundin (ARD)
1996 | Regie: Hermine Huntgeburth

Nackt im Cabrio (SAT.1)
1996 | Regie: Sven Severin

Tatort - Eulenburg (HR)
1995 | Regie: Sylvia Hoffmann

Der Truthahn (ZDF)
1993 | Regie: Dagmar Damek

Zärtliche Erpresserin (ARD)
1992 | Regie: Beat Lottaz

Zweite Heimat (ARD)
1990 | Regie: Edgar Reitz

© Hoestermann Agentur für Schauspieler DATENSCHUTZ   IMPRESSUM