DE EN
Judith Engel
© Maria Matschke Engel
© Maria Matschke Engel
© Vanessa Maas
© Urban Zintel
© Urban Zintel
© Urban Zintel
© Vanessa Maas
© Vanessa Maas

Geboren 1969
Geboren in Potsdam
Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Dialekte: Berlinisch

Preis(e)

2020 Grimme-Preis für ihre Darstellung in "Der König von Köln"
2002 Gertrud-Eysoldt-Ring
2001 Nestroy-Preis 2001
2001 Schauspielerin des Jahres Zeitschrift Theater heute
1999 Darstellerpreis des NRW-Theatertreffens
1997 Boy-Gobert-Preis der Stadt Hamburg
1994 Nachwuchsschauspielerin des Jahres der Zeitschrift Theater heute

Ausbildung

Absolventin der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
Diener zweier Herren
2021 | Regie: Antú Nunes
Theater: Berliner Ensemble

Anatomie eines Suizids
2021 | Regie: Nanouk Leopold
Theater: Berliner Ensemble

Hexenjagd
2021 | Regie: Matea Koleschnik
Theater: Berliner Ensemble

Gespenster
2020 | Regie: Matea Koleschnik
Theater: Berliner Ensemble

Gott
2020 | Regie: Oliver Reese
Theater: Berliner Ensemble

Drei Mal Leben
2020 | Regie: Andrea Breth
Theater: Berliner Ensemble

Baal (Brecht)
2019 | Regie: Ersan Mondtag
Theater: Berliner Ensemble

Der letzte Gast
2019 | Regie: Arpad Schilling
Theater: Berliner Ensemble

Eine griechische Trilogie
2017 | Regie: Simon Stone
Theater: Berliner Ensemble

Nichts von Mir (Lygre)
2017 | Regie: Mateja Koleznik
Theater: Berliner Ensemble

Die letzte Station (Mondtag)
2017 | Regie: Ersan Mondtag
Theater: Berliner Ensemble

Tartuffe (Moliere)
2013 | Regie: Michael Thalheimer
Theater: Schaubühne Berlin

Die gelbe Tapete (Gelman)
2013 | Regie: Katie Mitchell
Theater: Schaubühne Berlin

Sommergäste (Gorki)
2013 | Regie: Alvis Hermanis
Theater: Schaubühne Berlin

Märtyrer (von Mayenburg)
2012 | Regie: Marius von Mayenburg
Theater: Schaubühne Berlin

Perplex (von Mayenburg)
2010 | Regie: Marius von Mayenburg
Theater: Schaubühne Berlin

Der Stein (von Mayenburg)
2008 | Regie: Ingo Berk
Theater: Schaubühne Berlin

Tritte (Beckett)
2006 | Regie: Oliver Sturm
Theater: Sophiensaele Berlin

Die Verstörung (Richter)
2005 | Regie: Falk Richter
Theater: Schaubühne Berlin

Turista (von Mayenburg)
2005 | Regie: Luk Perceval
Theater: Schaubühne, Berlin

Hotel Palestine (Richter)
2004 | Regie: Falk Richter
Theater: Schaubühne, Berlin

Dantons Tod (Büchner)
2004 | Regie: Cristoph Marthaler
Theater: Schauspielhaus Zürich

Eins, Zwei, Drei (nach Molnár)
2004 | Regie: J. Grebert / M. Matschke
Theater: HauEins (Hebbel-Theater), Berlin

Bash (LaBute)
2002 | Regie: Peter Zadek
Theater: Hamburger Kammerspiele / Deutsches Theater, Berlin

Was ihr wollt (Shakespeare)
2001 | Regie: Christoph Marthaler
Theater: Schauspielhaus Zürich / Salzburger Festspiele

Hamlet (Shakespeare)
2000 | Regie: Martin Kusej
Theater: Salzburger Festspiele/ Staatstheater Stuttgart

Die Nacht singt ihre Lieder (Fosse)
2000 | Regie: Falk Richter
Theater: Schauspielhaus Zürich

Spezialisten (Marthaler)
1999 | Regie: Christoph Marthaler
Theater: Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Feuergesicht (von Mayenburg)
1999 | Regie: Thomas Ostermeier
Theater: Deutsches Schauspielhaus, Hamburg

Effi Briest (Fontane)
1998 | Regie: Kazuko Watanabe
Theater: Düsseldorfer Schauspielhaus

Arsen und Spitzenhäubchen (Kesselring)
1997 | Regie: Christoph Marthaler
Theater: Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Hochzeit (Canetti)
1995 | Regie: Christoph Marthaler
Theater: Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Prinz Friedrich von Homburg (Kleist)
1994 | Regie: Martin Kusej
Theater: Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Antigone (Sophokles)
1992 | Regie: Anselm Weber
Theater: Schauspiel Frankfurt/Main

Jungfrau von Orléans (Schiller)
1991 | Regie: Anselm Weber
Theater: Schauspiel Frankfurt/Main

Kleiner Mann - Was nun?
1990 | Regie: Ulrike Jackwerth
Theater: Renaissance-Theater, Berlin

Kino

Spiess (Studentenfilm)
2021 | Regie: Paul Scheufler

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
2018 | Regie: Caroline Link

Im Niemandsland
2018 | Regie: Florian Aigner

Casting
2017 | Regie: Nicolas Wackerbarth

Schönefeld Boulevard
2013 | Regie: Silke Enders

Oktober November
2012 | Regie: Götz Spielmann

Die zwei Leben des Daniel Shore
2009 | Regie: Michael Dreher

Das Fremde in mir
2007 | Regie: Emily Atef

Fair Trade
2006 | Regie: Michael Dreher

Jagdhunde
2006 | Regie: Ann-Kristin Wecker

Der freie Wille
2005 | Regie: Matthias Glasner

Milchwald
2002 | Regie: Christoph Hochhäusler

Die Königin
2000 | Regie: Werner Schroeter


TV

Kroymann! (ARD)
2021 | Regie: diverse

McLenBurger - 100% Heimat (ARD)
2021 | Regie: Markus Herling

Die Jägerin - Nach eigenem Gesetz (ZDF)
2020 | Regie: Andreas Herzog

Goldjungs (ARD)
2020 | Regie: Christoph Schnee

Die Toten von Marnow (ARD)
2019 | Regie: Andreas Herzog

Tatort - Falscher Hase (HR)
2018 | Regie: Emily Atef

Ich brauche Euch (ZDF)
2018 | Regie: Max Färberböck

Der König von Köln (WDR)
2018 | Regie: Richard Huber

Die Spezialisten - Gespenster (ZDF)
2018 | Regie: Steffi Doehlmann

Gegen die Angst (ZDF)
2018 | Regie: Andreas Herzog

Ostfrieslandkrimis - Ostfriesensünde (ZDF)
2018 | Regie: Rick Ostermann

Extraklasse (ZDF)
2018 | Regie: Matthias Tiefenbacher

Zarah - Wilde Jahre (ZDF)
2017 | Regie: Richard Huber

Das Verschwinden (ARD)
2016 | Regie: Hans-Christian Schmid

Blaumacher (ZDF neo)
2016 | Regie: Pia Strietmann&Maurice Hübner

Polizeiruf 110 - Sumpfgebiete (BR)
2016 | Regie: Hermine Huntgeburth

Sechs auf einen Streich - Das Märchen vom Schlaraffenland (HR)
2015 | Regie: Carsten Fiebeler

Simon sagt Auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut (ARD)
2015 | Regie: Viviane an der Eggen

Polizeiruf 110 - Wendemanöver (WDR/MDR-Crossover)
2015 | Regie: Eion Moore

Tatort - Wahre Liebe (WDR)
2013 | Regie: André Erkau

Blochin - Die Lebenden und die Toten (ZDF)
2013 | Regie: Matthias Glasner

Der Kriminalist: Dolly 2.0 (ZDF)
2012 | Regie: Christian Görlitz

SOKO Stuttgart: Wombats Ende (ZDF)
2011 | Regie: Rainer Matsutani

SOKO Wismar: Das dicke Mädchen (ZDF)
2011 | Regie: Bruno Grass

Tatort - Zwischen den Ohren (WDR)
2011 | Regie: Franziska Meletzky

Der Dicke: Auf der Suche (ARD)
2010 | Regie: Lars Jessen

Der Referent Eichmann (ARD)
2009 | Regie: Raymond Ley

Polizeiruf 110 - Die Lücke, die der Teufel läßt (BR)
2009 | Regie: Lars Montag

Inspektor Barbarotti - Mensch ohne Hund (ARD)
2009 | Regie: Jörg Grünler

Tatort - Absturz (MDR)
2009 | Regie: Torsten C. Fischer

Tatort - Hauch des Todes (SWR)
2009 | Regie: Lars Montag

Tatort - Blinder Glaube (ARD)
2008 | Regie: Jürgen Bretzinger

Mogadishu (ARD)
2007 | Regie: Roland Suso Richter

Das Geheimnis der falschen Mutter (ZDF)
2006 | Regie: Matthias Glasner

Großstadtrevier: Von Monstern und Mördern (ARD)
2006 | Regie: Guido Peters

Der Elefant: Simulanten (Sat.1)
2005 | Regie: Lars Kraume

Doppelter Einsatz: Seitensprung in den Tod (RTL)
2005 | Regie: Peter Patzak

Bella Block: Die Frau des Teppichlegers (ZDF)
2004 | Regie: Kai Wessel

Bella Block: Was haben sie gesehen? (ZDF)
2004 | Regie: Kai Wessel

Das Duo: Blutiges Geld (ZDF)
2004 | Regie: Peter Keglevic

Die fremde Frau (ZDF)
2004 | Regie: Mathias Glasner

Tatort - Der schwarze Troll (radio bremen)
2003 | Regie: Vanessa Jopp

Adelheid und ihre Mörder: Leiche vom Dienst (ARD)
1999 | Regie: Arend Agthe

Von Fall zu Fall - Stubbe: Der Geisterpolizist (ZDF)
1998 | Regie: Christa Mühl

Tatort - Der Phoenix-Deal (SFB)
1997 | Regie: Peter Ristau

© Hoestermann Agentur für Schauspieler DATENSCHUTZ   IMPRESSUM